Psychotherapie Köln Ehrenfeld

Therapeutische Hintergründe

Einzeltherapie

Bei meiner Arbeit gehe ich immer davon aus, dass wir in unserer Kindheit bereits einmal Zugang zu all jenen Qualitäten, wie Liebe, Vertrauen, Mut, Freude usw. hatten, nach denen wir uns heute so oft sehnen. Allerdings mussten wir uns damals, aufgrund der meist nicht ausreichend guten Beziehung zu unseren direkten Bezugspersonen, an unsere Umgebung anpassen. Diese Strategien die wir in diesem Zusammenhang entwickelten, um Nähe, Geborgenheit und Liebe zu bekommen, hindern uns nun heute oft an einem wahrlich erfüllten, freien und selbstbestimmten Leben.

Ziel sollte es deswegen in der Therapie früher oder später sein, für den Klienten die Möglichkeit zu schaffen, wieder in Kontakt mit seinem wahren Wesen zu kommen. Denn hier liegen all die Schätze, nach denen wir im Außen so lange gesucht, jedoch nie dauerhaft gefunden haben.

Nur so können wir unser permanentes und schmerzhaftes Bestreben, Besserung unserer Leiden oder Lösung unserer Probleme im Außen zu suchen, beenden.

Paartherapie

In der von mir praktizierten systemischen Paartherapie gehen wir davon aus, dass Sie als Paar ein 2er System darstellen. Dies bedeutet ein unglaubliches Potential, da Sie dadurch die Möglichkeit haben, sich in einem Rahmen von gegenseitigem Vertrauen, Liebe und Annahme mit Ihren Verletzungen zu zeigen. Durch diese Erfahrungen von Annahme, Halt und so sein dürfen, geschieht Transformation. 

Bei großen Konflikten kann es allerdings passieren, dass ein oder beide Partner dauerhaft das 2er System verlassen und als Individuum agieren. In diesem Zustand von Flucht, Angriff oder Erstarrung, ist es jedoch i.d.R. schwer wieder zueinander zu finden, geschweige denn dieses so wichtige und besondere Potential der Paarverbindung zu nutzen.

Wir arbeiten deshalb in der Paartherapie ggf. zuerst daran diese Verbindung wiederherzustellen und zu festigen. Auf dieser Basis eröffnen sich oft ungeahnte Lösungen für zuvor unüberbrückbare Differenzen.

 
 

Über mich

Ich bin 42 Jahre alt und beschäftige mich nun seit über 15 Jahren intensiv mit Themen der emotionalen und geistigen Heilung, der Wiederentdeckung unseres wahren und einzigartigen Wesens und des wieder bei uns selbst Ankommens.
Ausgebildet in humanistischer Therapie, Hypnotherapie, dynamischer Körpertherapie, systemischer Paartherapie, Verhaltenstherapie, EMDR, systemischer Aufstellungsarbeit, Essenzarbeit und Meditation, ist es mir ein besonderes Anliegen, meine Erfahrungen zu teilen und so meiner Leidenschaft Raum zu geben, andere Menschen ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen. 

Psychotherapie Matthias Zähr Köln Ehrenfeld

Matthias Zähr, Jahrgang 1977

 

Ich habe mich sehr intensiv mit der Frage auseinandergesetzt, was wirkliche und dauerhafte Veränderung und Heilung für unsere emotionalen Verletzungen bringt und lasse diese wertvollen Erkenntnisse und Erfahrungen in vollem Umfang in meine Arbeit einfließen.

Ich berücksichtige dabei sowohl die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung, der Psychologie als auch der Spiritualität.

Schauen Sie sich auch gerne das nebenstehende Video an. Dort erfahren Sie etwas mehr über mich und meine Arbeit.

 

© 2020 Matthias Zähr, Heilpraktiker für Psychotherapie